Grüner Spargel Risoni

Grünen Spargel waschen, schälen und in dann in große Stücke und eine Schalotte der Länge nach in Streifen schneiden. Die unteren Teile des Spargels und die Schalotte in reichlich Bratcreme andünsten. Mit Rotem Pfeffer würzen und etwas Schnittlauch beigeben. Wenn die unteren Spargelstücke dann bissfest sind werden die Spargelspitzen zugegeben Weiterlesen…

Kloß mit Schwammasoß

aus vorgefertigtem Kloßteig. Die Broggala aus dem Anschnitt eines Biedermeierbrotes in Rapsöl mit etwas Schnittlauch rausgebraten – bitte nicht zu dunkel – ergeben einen zusätzlich würzigen Geschmack. Ein wenig Petersilie in den Klosteig gedrückt ebenfalls. Die Klösse mit den Broggala füllen und in siedendem Wasser ziehen lassen, bis sie oben Weiterlesen…

Wraps Champignon

aus vorgefertigen Wrap Blättern. Die Gemüse – Lauchzwiebel, Champignon und Bärlauch kleinschneiden und mit etwas Bratcreme anschmoren. Dann noch etwas frischen Schnittlauch und ein paar halbierte kleine Tomaten dazugeben. Hier dann nochmals größere Champignonscheiben zufügen. Gewürzt wird das Gemüse mit Alpenkräutersalz und Pfeffer. Damit es nicht zu trocken wird etwas Weiterlesen…

Pizzabrot Gorgonzola

Superfixes kleines Abendessen: Pizzateig – hier ein Rest einer fertigen Teigrolle – aufs Blech. Dann dünn Tomatensoße über etwa die Hälfte streichen – würzen mit Kräutersalz und ein paar Stückchen Gorgonzola drauf. Zuklappen und dabei etwas Luft mit einschliessen. Auch oben sehr dünn Tomatensoße draufgeben. Ca. 5 Minuten backen. Wenn Weiterlesen…

Karottensuppe / Ofenfeta

Eine deftige Suppe wärmt Körper und Seele und gibt Vitamine. Hier nun eine einfache Karottensuppe mit Lauchzwiebel, Zwiebel (gelb) und als Einlage Gemüsemaultaschen. Zwiebeln und Karottenscheiben mit Bratcreme kurz andünsten und mit heissem Wasser ablöschen und köcheln lassen. Als Würze dient hier ein Spruz Tomatenmark und Würzpulver Kulianka – ein Weiterlesen…

Ofenfeta mit Pitawürfeln

Relativ schnell gemachtes Gericht für eine Person oder als Beilage. Zunächst einmal die Gemüse vorbereiten: Cherrytomaten halbieren, Paprika und Zwiebeln in relativ dünne Scheiben schneiden. Eine kleine Pitatasche (vorgefertigte Ware mit Tomate / Käse Füllung), die noch da war, würfeln. In einer gefetteten Form den Boden mit Zwiebelringen bedecken, dann Weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen