wir haben alle unseren Lieblings-Italiener (ich auch)

Il Tricolore – die Farben Italiens

– das inspiriert natürlich auch dazu selbst in dieser Richtung zu kochen / backen

und wir haben auch alle unseren Lieblings Döner. Auch hier gibt es viele Anregungen und auch eine tolle Zusammenarbeit ist möglich. Zum Beispiel mit Produkten aus dem Dönerrestaurant weiter zu kochen.

z.B. Dönerkuchen:

oder Paprika mit Döner gefüllt

Tip: den Döner dann abschneiden lassen, wenn es gerade so geht – nicht den fertigen Döner

Pizza mit Teig vom Lieblingsitaliener

Frischer Oregano, Petersilie und Buschbasilikum
kleingeschnitten und vermischt mit gehackten Tomaten (Dose), Tomatenmark.
Gewürzt mit Zimt, Basilikumsalz, Pfeffer
Auf dem Teig verteilen.
und mit Speck, Schalotte und Mozzarella belegen. Obenauf noch ein wenig Tomatensauce in die Mitte
backen und
servieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen